Grundlagen Malen & Zeichnen für Anfänger

Tipps, Tricks & Ratschläge zum Malen und Zeichnen für Anfänger

Du bist ein Anfänger und möchtest zeichnen oder malen lernen? Auf dieser Seite findest Du nützliche Artikel, die sich mit den Grundlagen der Malerei und des Zeichnens befassen, sowie einfache Übungen, um Dir die ersten Schritte Deines neuen Hobbys zu erleichtern. Alle Anleitungen und Artikel sind völlig kostenlos.

Grundlagen des Zeichnens

Grundlagen der Malerei

Theorie und Grundbegriffe

Warum man die Grundlagen vom Zeichnen und Malen lernen sollte

Die meisten Menschen denken, dass Zeichnen und Malen einfach zwei verschiedene Arten sind, Kunst zu schaffen. Tatsächlich gibt es jedoch einige Unterschiede zwischen beidem.

Zunächst einmal gilt das Zeichnen allgemein als die Grundlage aller visuellen Kunst. Beim Zeichnen geht es darum, zu verstehen, wie man Formen auf einer ebenen Fläche darstellt. Sobald Du das Zeichnen gut beherrschst, kannst Du damit beginnen, Deinen Zeichnungen Schattierungen und andere Details hinzuzufügen, um ihnen mehr Tiefe und Dimension zu verleihen.

Beim Malen hingegen geht es um die Verwendung von Farben, um ein Kunstwerk zu schaffen. Du kannst zwar auch ohne zeichnerische Vorkenntnisse malen, aber es ist wesentlich einfacher, wenn Du zumindest ein Grundverständnis für das Zeichnen hast.

Das Wichtigste, was Du brauchst, um besser zu zeichnen oder zu malen, ist Übung. Je mehr Du übst, desto besser wirst Du werden. Außerdem kann es hilfreich sein, Unterricht bei einem professionellen Künstler zu nehmen oder sich die Anleitungen auf How-to-Art.com anzusehen. Und natürlich solltest Du Dich nicht scheuen, zu experimentieren! Neue Dinge auszuprobieren, ist eine der besten Möglichkeiten, um die eigenen Fähigkeiten zu verbessern.

Malen und zeichnen üben

Übung macht den Meister – das ist beim Malen und Zeichnen tatsächlich so. Talent ist sicher hilfreich, um schneller Fortschritte zu machen, aber da es sich um ein Handwerk handelt, kann es wirklich jeder erlernen und auch perfektionieren. Man muss sich lediglich Zeit nehmen, um üben zu können.

Wichtig ist vor allem, die Freude am Prozess des Besserwerdens nicht zu verlieren. Setzen wir uns mit den Grundlagen auseinander, werden wir zudem eine gewisse Selbstsicherheit in unserem Handwerk entwickeln. Schließlich wissen wir, was wir tun und warum. So geben wir der Unsicherheit keine Chance, uns die Freude an diesem Hobby zu nehmen!

Mit dem Malen und Zeichnen ist es übrigens wie mit dem Fahrradfahren: Selbst nach einer langen Pause verlernen wir es nicht und kommen sehr schnell wieder rein.